Home
Die Kupfermühle
Rückblicke
Die Regenbogenbrücke
Tagebuch
Bücher, Links
Gästebuch

Neuen Eintrag schreiben

Ihr Name:

Ihre E-Mail Adresse:

Überschrift:

Ihre Nachricht:

Kontrolle:

Bitte tippen Sie nebenstehenden Code aus dem Bild ab:

Sollten Sie den Code nicht lesen können, laden Sie diese Seite bitte nocheinmal.


Danke von Stefanie, 15.07.2016, 22:34 Uhr:

Viele liebe Grüße zurück :-)! Alles Gute für die ganze zwei- und vierbeinige Familie!

Am 15.07.2016, 22:22 wurde folgende Antwort verfasst:

Danke!!!

Können Sie helfen? von Stefanie , 07.07.2016, 20:26 Uhr:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/jumbo-beagle-mit-stammbaum-/489794233-134-5656

Hallo liebe Käthe,
ich kenne die Familie nicht die den kleinen Mann abgeben möchte.
Aber als ich diese traurige Anzeige auf Facebook gesehen habe und viele Menschen ihren Unverständnis ausdrückten, war ich auch nur traurig und sprachlos.
Die arme kleine Socke ging mir aber nicht mehr aus dem Kopf, und heute morgen sind sie mir eingefallen.
Vielleicht haben sie noch ein warmes, schönes Plätzchen für den Süßen übrig, wo er geliebt wird und nicht mehr (mit weiteren überflüssigen Haustieren) abgeschoben wird.

Herzliche Grüße aus NRW
Stefanie und die mittlerweile 12 Schlappohren


Am 07.07.2016, 22:59 wurde folgende Antwort verfasst:

Hallo Stefanie,
oh je, da bin ich mittlerweile nicht mehr die richtige Ansprechpartnerin! - Meine Gesundheit spielt nicht mehr mit, Männe geht mit wackeligen Schritten auf die 90 zu, - bei uns wird es wohl keinen tierischen Zuwachs mehr geben ........... *schnief*
Aber noch hab' ich ja meine zwei alten Weibsen, die ich sehr liebe!
Tierisch liebe Grüße
Käthe

Besuch auf ihrer HP von Stefanie , 08.10.2014, 21:59 Uhr:

Hallo Käthe!
Vor ein paar Tagen ist mir wieder ihre kleine Stella eingefallen.
Durch Stella habe ich das erste mal ihre HP gefunden.
Sie war bei "Beagle entlaufen" als vermittel markiert, mit dem Hinweis auf ihre Kupfermühle.
Von da an habe ich in unregelmäßigen Abständen sie und ihre Familienmitglieder besucht.
Heute habe ich dann ihre letzten Einträge gesehen.
Stella hatte noch einige sehr schöne Jahre bei ihnen und wachte jeden Tag mit dem Gefühl auf das tollste Zuhause zu haben.
Sie hat die Zeit bei ihnen genossen und möchte bestimmt nicht das sie jetzt so traurig sind.
Wir werden unsere Regenbogentiere hoffentlich alle wiedersehen. Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft!
Viele liebe Grüße von Stefanie und unseren 9 Schlappohren

Am 09.10.2014, 13:17 wurde folgende Antwort verfasst:

Danke für die lieben Worte!
Meine geliebte "bunte Dampfwalze" fehlt mir noch immer so sehr!

Ein lieber Gruss von Ulla, 07.08.2011, 20:11 Uhr:

Hallo liebe Käthe!
Habe mal wieder auf Deiner HP gelesen und manche der Geschichten Deiner Hunde kamen mir so vertraut vor.
Wie geht es Dir und wie schaffst Du all die Arbeit mit Deinen Tieren und eurem großen Grundstück?
Zur Zeit leide ich unter dem Verlust meines Bobbeles, der am 23. 5 ging. Die Nieren arbeiteten nicht mehr und er fing an, die Nahrung zu verweigern. So ließ ich ihn gehen und glaubte, dass es mir ein Trost sein würde, dass ich ihn nicht leiden liess. Weit gefehlt. Ich wurde ziemlich krank.Es gipfelte im nächtlichen heftigen Nasenbluten. Gottlob nichts Bösartiges. (Es wurde angenommen.) Wegen der Herzmuskelshwäche muss ich mich vorsehen.

Dir und den Deinen alles Gute!

Liebe Grüsse in die Kupfermühle von Ulla und ihrem nur mehr 3-köpfigen Chaos-Clan

microcounter